Key West Tagesausflug

Am westlichsten Ende der Florida Key liegt, wie der Name schon sagt, Key West welcher gleichzeitig auch der südlichste Punkt des US Festlandes ist. Als Teil der Florida Keys, welche sich auf über eine Länge von 290 km erstrecken und einen essentiellen geologischen Schutzwall gegen Tsunamis oder Unwetter bilden, ist die Inselkette außerdem von über 200 Korallenriffen bevölkert. Bei dieser einzigartigen Kombination aus Flora und Fauna ist es kein Wunder, dass diese Gegend eines der beliebtesten Ausflugsziele von Touristen ist.

Key West liegt 5 Autostunden von Miami entfernt und wurde am Anfang des 16 Jahrhunderts gegründet. In einem Zeitraum von einigen hundert Jahren entwickelte sie sich von einem fast unbewohnten Piratenrefugium zu einem der reichsten Städte Floridas. Die Architektur sowie die multikulturelle Küche bezeugen noch heute den internationalen Flair, welcher durch die Einwanderer über Jahrhunderte des Zusammenwachsens entstand.

Urlauber schätzen aber Key West nicht nur für die unikale Kultur, sondern auch für das breite Angebot an Wasseraktivitäten. Ob Schnorcheln bei einem der schönsten Korallenriffe der Welt, Segeln an der Küste oder gleich ein romantisches Dinner auf einem Boot beim Anblick des Sonnenunterganges-  unvergessliche Momente bieten sich zuhauf.

Bei Ihrer Tour sollten Sie auf jeden Fall einen ganzen Tag einplanen, um alle Sehenswürdigkeiten an Land zu sehen sowie das Meer zu befahren.

Key West Bustour

Wenn Sie sich die Zeit und Muße sparen wollen, selbst mit dem Auto von Miami nach Key West zu fahren, können Sie alternativ eine Bustour buchen. Hier ist der Vorteil, dass Sie mit einer Reisegruppe und mit einem Tourguide durch die Landschaft geführt werden und so jede Menge wertvolle Hintergrundinformationen zu den Ortschaften erfahren. Die Bustour von Miami nach Key West dauert in der Regel 12 Stunden, wobei Sie alle 42 Brücken der Florida Keys passieren und bei der Ankunft genügend Zeit für Freizeitaktivitäten wie Bootsfahrten, Restaurantbesuche und Shopping bleibt.

Jetzt Tour Buchen

 

In der Stadt

Sobald Sie in der Stadt angekommen sind, gehen Sie selbst auf Erkundungstour! Ein Spaziergang durch Key West erweitert garantiert auch Ihren Horizont- und das im wahrsten Sinne des Wortes: Der Norden der Altstadt im Mallory Square ist berühmt für seinen Sonnenuntergang.

Anschließend sollte unbedingt ein Besuch ins Hemingway Home eingeplant werden, die wohl am meisten angepriesene Sehenswürdigkeit der Stadt. Hier residierte der weltberühmte Schriftsteller Ernest Hemingway von 1931-1940 und verfasste in diesem Zeitraum mehrere Romane, darunter „Haben und Nichthaben“.

Ein Abstecher in das Wrecker`s Museum lohnt sich für alle, die sich mit der lokalen Geschichte vertraut machen wollen. Das vom „Wrecker“  Francis Watlington 1829 errichtete Haus gilt als das älteste Gebäude von Key West und ist mit allerlei Devotionalien und Dokumenten zur Stadtchronik ausgestattet.

Der Begriff „ Wrecker“

Seit dem 18 Jahrhundert patroullierten britischstämmige Bewohner entlang des Riffs, um auf Grund gelaufene Schiffe zu retten. Das damalige Seerecht sah nämlich vor, dass der Retter Eigentümer dieses Fundes wurde. Dieser sehr lukrative Beruf wurde als „Wrecking“ bezeichnet und hatte zur Folge, dass die Key West als Angelstützpunkt der Wrecker einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung erlebte.

Key West Bootstour mit Delphinbeobachtung und Schnorcheln

Der Allzeitklassiker für die ganze Familie ist die Bootstour in Keywest kombiniert mit einem Schnörcheltauchgang. In einer 3 Stündigen Fahrt auf einem Katamaran begleiten Sie eine Gruppe von Delphinen und genießen den herrlichen Ausblick auf die Wunder der Natur, gefolgt von einer Schnorcheltour im entlegenen Gewässer, bei der Sie eine Vielzahl farbenreicher tropischer Fische entdecken werden.   

Jetzt Tour Buchen

Auf dem Meer und unter dem Meer

Floridas Korallenriff ist das einzige lebende Korallenriff Nordarmerikas und erstreckt sich über 320 km entlang der Keys, von Miami bis Dry Tortugas. Diese einzigartige Biosphäre schützen außerdem die knapp über dem Meeresspiegel gelegenen Inseln vor hohen Wellen und Stürmen. Ab 3 Meter Tiefe beginnt bereits die Hauptlebensader der Korallen, die in einer einzigartigen Symbiose mit anderen Lebewesen bis zu einer Tiefe von 18 Meter zu bestaunen sind. Durch den niedrigen Tiefgang ist es auch für Tauchanfänger bestens geeignet.

Für sportbegeisterte und abenteuerlustige Urlauber gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, aktiv zu werden. Ob eine Jetski oder Kayak Tour, mit einem Catamaran entlang der Küste zu segeln, mit Delphinen zu schwimmen oder mit der ganzen Familie die bezaubernde Unterwasserwelt mit einem verglasten Boot bestaunen- für Jung bis Alt findet sich ein passender Ausflug.

Für Romantiker – Champagnerfahrt bei Sonnenuntergang

Es gibt wohl nichts Schöneres für Verliebte als händchenhaltend den Sonnenuntergang zu beobachten. Bei einem Glas Champagner von Moèt & Chandon und einem Gourmet- Käsebuffet verwöhnen Sie Ihre/n Partner/in auf einem Katamaran und entspannen bei sanften Wellengang auf dieser unvergesslichen Fahrt, dem Horizont entgegen.

Jetzt Tour Buchen

Fischen entlang der Florida Keys

Wer vor Ort lieber fischen gehen möchte, hat drei Gebiete zur Wahl:

Das Gebiet entlang des warmen Golfstroms, der von großen Fischen wie dem Marlin bewohnt wird und beste Bedingungen für Hochseefischern liefert.

Die Gewässer an der Atlantikküste bis zum Korallenriff, bevölkert von Tropischen Meeresbewohnern wie dem Schnapper und dem Zackenbarsch

Sowie die Gebiet nördlich der Keys im flachen Gewässer des Golfs von Mexiko, wo reichlich Tarpone anzutreffen sind.

Freunden senden und teilen!

Floridablog.info

Floridablog.info Ihr Portal für Ferienhäuser und Boote günstig mieten von privat und Deutsche Vermieter in Florida, Cape Coral - bei und finden Sie bestimmt Ihr Passendes Objekt  im Sunshine State Florida. Sie sind Ferienhaus Inhaber? Floridablog.info Ihnen die Möglichkeit, Ihr Ferienhaus und Boot in Florida zu präsentieren und zu vermieten. 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen