Einreisebestimmungen USA, Florida Info & Anleitung ESTA Formular

Einreisebestimmungen Florida Anleitung ESTA Formular

Ohne ESTA-Formular oder Visum kann die USA-Reise nicht stattfinden! Die neuen Einreisebestimmungen besagen, dass spätestens 72 Stunden vor Einreise in die Vereinigten Staaten Touristen und Geschäftsleute alternativlos die Reiseerlaubnis online anfordern müssen. Dies betrifft auch Florida Reisende. Wird dies ignoriert, liegt die Vermutung nahe, dass die Fluggesellschaften keine Beförderung der Reisenden vornehmen. 

ESTA-Registrierung „Electronic System for Travel Authorization" (ESTA)

Die USA stellten seit dem 12. Januar 2009 die Einreiseformulare von der bisherigen Papierform auf das elektronische System „Electronic System for Travel Authorization" (ESTA) um, dass online verfügbar ist. Das Computersystem betrachtet elektronisch vor der Abreise, ob die Berechtigung besteht, in die USA, u.a. Florida einzureisen. Die Einreisebestimmungen besagen, dass Touristen, Geschäftsleute usw. die beabsichtigen, einen Aufenthalt von 90 Tagen nicht zu überschreiten für diese Prozedur eine Reiseerlaubnis beantragen müssen. Nach der einmaligen Beantragung ist diese Autorisation zwei Jahre gültig und kann für eine mehrmalige Reise in die USA verwendet werden. Der Vordruck ähnelt der grünen Einreisekarte I-94W, die bisher vor der Landung im Flugzeug ausgegeben wurde. Dort werden personalisierte Daten u.a. Name, Geburtsdatum, Grund der Einreise, Nummer des Reisepasses und seiner Gültigkeit nachgefragt.

In der zwischenzeitlichen Phase der Umstellung muss momentan zu der elektronischen Anmeldung auch weiterhin die grüne Einreisekarte I-94W ausgefüllt und mit den Einträgen versehen werden, die im Flugzeug ausgehändigt wird.

Einreisebestimmung USA Florida

Außer dem ESTA immer noch ein Visum

Selbstverständlich kann außer dem ESTA immer noch ein Visum für die Vereinigte Staaten für die Einreise verwendet werden. Das Visum hat gegenüber dem ESTA den großen Vorteil, dass es länger gültig ist als 90 Tage. Reisende können damit viel länger von der Sonne Floridas genießen und können damit auch in den USA wohnen, während das mit dem ESTA nicht möglich ist. Das ESTA ist für Kurzzeitaufenthalte gedacht und dafür auch günstiger und mit viel weniger Aufwand zu beantragen und zu erhalten als ein Visum für die USA. Wenn der ESTA-Antrag abgelehnt wird, haben Sie sowieso keine andere Möglichkeit als das Visum zu beantragen, aber die meisten Touristen und Geschäftsreisenden können für sich selbst die Abwägung machen, welches für sie die geeignetere Einreiseerlaubnis ist.

Anleitung ESTA Formular

So ist der Ablauf:

Sie registrieren sich auf der ESTA-Website unter https://esta.cbp.dhs.gov/ und bearbeiten online einen Antrag. Es wird empfohlen, dass Reisende möglichst früh mit der Antragstellung beginnen, spätestens jedoch 72 Stunden vor Reiseantritt. Die Bearbeitung und Antwort erfolgt meist nach wenigen Sekunden:

1. Autorisierung genehmigt. Die Reise ist erteilt.

2. Reise wird nicht akzeptiert. Vor seiner Reise in die Vereinigten Staaten ist der Reisende verpflichtet, die Beantragung eines Nichteinwanderungsvisums bei einer US-Botschaft oder einem US-Konsulat vorzunehmen.

3. Die Autorisation ist in Bearbeitung. Um einen endgültigen Status zu erhalten, muss der Reisende auf der ESTA-Website binnen 72 Stunden den Status seiner Reisegenehmigung updaten.

 

Zoll, Zollvorschriften bzw. Zollbestimmungen bei der Einreise in die USA Florida

Bei der Einreise nach Florida bzw. in die USA müssen Sie die Zollvorschriften bzw. Zollbestimmungen für Einfuhr von Lebensmitteln und anderen besonderen Gegenständen beachten, es ist generell verboten Gemüse, Obst, Fleisch, Pflanzen, Erde und Samen einzuführen, sowie das Einführen bzw. die Mitnahme von Waffen, Feuerwerk, Drogen oder Pornografisches Material ist strengstens verboten.
Für Medikamente sollten Sie sicherheitshalber ein Attest von Ihrem Arzt mitführen da dies sonst zu Problemen führen kann.(TIPP: Falls Sie Medizinische Geräte im Koffer oder Handgepäck haben sollten Sie einen schrieb von Ihren Arzt einfach in den Koffer bzw. Tasche wo sich das Gerät befindet hineinlegen in Englischer Sprache)!
zollfei ist 1 Liter Spirituosen, 200 Zigaretten und Geschenke im Wert von bis zu 100 USD alles was darüber hinausgeht muss versteuert werden.
Wenn Sie 10.000 USD Bargeld oder mehr mit haben, müssen Sie diesen Betrag bei der Einreise nach Florida bzw. USA deklarieren damit Sie beim Zoll keine Probleme bekommen.

 

Esta oder Visum durch einen Service Anbieter erledigen lassen

Wenn man sein Visum oder seinen ESTA Antrag nicht selbst direkt auf der offiziellen Seite  https://esta.cbp.dhs.gov/  machen möchte gibt es auch Firmen die dies für einem erledigen. Es gibt eine Vielzahl an Anbieter, wie zum Beispiel die Firma E-Visums die je nach Bedarf den ESTA Antrag oder das Visum erledigt, was den Vorteil bringt, dass man einen erfahrenen Ansprechpartner hat. Aber Achtung unter den verschiedenen Anbietern gibt es auch leider schwarze Schafe, wenn Sie sich also für solch eine Firma entscheiden Prüfen Sie unbedingt Ihren Antrag online nach und rescher schieren Sie vorab über die jeweilige Firma.

 

Freunden senden und teilen!

Floridablog.info

Floridablog Ferienhäuser und Boote günstig zum mieten von privat und Deutschen Vermieter in Florida, Cape Coral - bei und finden Sie bestimmt Ihr Passendes Objekt im Sunshine State Florida. Sie sind Ferienhaus Inhaber? Floridablog.info bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Ferienhaus und Boot zu präsentieren und zu vermieten

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen